×

Fehler

[sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/inhalte/aktuelles/projekt-oberschule-buchholz/projekt-ob1.jpg zu ermöglichen. Es werden 1279200 bytes benötigt, es sind aber lediglich -12582912 bytes vorhanden.

[sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/inhalte/aktuelles/projekt-oberschule-buchholz/projekt-ob1.jpg zu ermöglichen. Es werden 1279200 bytes benötigt, es sind aber lediglich -12582912 bytes vorhanden.


Was war denn da im Buchholzer Wald los?

Am 16.07.2014 erlebten ca.70 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 der Oberschule Buchholz  einen ganz besonderen Tag. Unter dem Motto: „Miriquidi Iuventa – Buchholzer Wald neu erleben“ wurde von den Erzieherklassen des Jahrgangs 2012 der Freien Schulen Annaberg-Buchholz ein Projekttag ausgestaltet. Ziel war, die Jugend (Iuventa) raus aus der Schule und rein in den Wald (Miriquidi = Dunkelwald) zu lotsen und für selbigen zu begeistern.  Die Auszubildenden legten sich mächtig ins Zeug und bereiteten schon Tage im Voraus alles für die Schüler vor. Leider haben unschöne Umstände diese Vorbereitungen erschwert, da einige Utensilien gestohlen wurden. An 6 Stationen absolvierten die Mädchen und Jungen dann aber mit Erfolg verschiedene Aufgaben zum Thema Wald. Sportliche Betätigung, aber auch Spiel und Kopfarbeit kamen nicht zu kurz. Ganz nebenbei  konnte man nützliches  Wissen zur 1. Hilfe, zu Kräutern oder strategischem Handeln erlernen. Der Höhepunkt war dann am Mittag die Siegerehrung und das gemeinsame Grillfest auf dem Sportplatz.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen, die uns mit Spenden unterstützt haben: Stadtwerke Annaberg, Frau Zöbisch von der Allianz, Schreibwaren Reuter, Autohaus Seifert, Enduro4You, Schlüsseldienst Höber, Annaberger Freizeitservice, Tischlerei Müller, Fensterbau Roschinsky, Blumenladen Rosenrot, Erzgebirgssparkasse, Erzgebirgische Heimatkunst, Vieweger Bäckerei, DM, Deutsche Bank, RHG, Sport2000, Shirt Tuning Dresden und Edeka Schmutzler.


ERZ 112, Freie Schulen Annaberg
{gallery width=194 height=129}aktuelles/projekt-oberschule-buchholz{/gallery}